Herzwochen Kreta

 

In der 1999 veröffentlichten, bekannten Lyon-Heart-Study konnte gezeigt werden, dass durch Mediterrane Küche - im speziellen eine Kreta-Küche - der 50er Jahre, die Sterblichkeit nach einem Herzinfarkt um 60 % gesenkt werden kann. Was liegt näher, als diese Küche an ihrem Ursprungsort zu erlernen?

Seit 2003 haben wir deshalb mit einem Team von Ärzten, Psychologen, Köchen und Sportlehrern und mit Unterstützung des Goethe-Instituts und der Medizinischen Universität in Heraklion 14-tägige Herz-Lebensstil-Seminare in Urlaubsatmosphäre auf Kreta gestartet. Dazu werden in einer einmaligen Lehrküche, 100 m vom Strand entfernt, in mehrtägigen Kochkursen frische kretische Produkte in herzschützende Gerichte verwandelt, die abends gemeinsam in netter Atmosphäre verzehrt werden. Das Ganze unter Leitung von Gerald Wüchner, der die Aktivitäten der Deutschen Herzstiftung für die Mediterrane Küche mit initiiert hat.

Die genussvoll zugeführten Mehrkalorien werden dann in Wanderungen zu den schönsten und nicht so bekannten Gegenden Kretas „abgearbeitet“. Daneben gibt es viel Information, Beratung, Entspannung, Genießen und Erleben einer 4.000 Jahre alten Kultur, die als Wiege des Abendlandes gilt.

Teilnehmen kann jeder, der die Gangway ins Flugzeug schafft und Interesse an einem gesunden, genussvollen Lebensstil in netter Gesellschaft hat. Insbesondere Herzpatienten, die unsicher sind, wie es nach ihrer Herzerkrankung weitergeht, bieten die Herzwochen eine umfassende Information.

Die Seminargebühr für das 14-tägige Seminar jeweils Anfang Mai und Ende Oktober mit medizinischen Vorträgen, Kochkursen, Nordic Walking, Entspannungsübungen und ärztlicher Beratung beträgt 395,- €. Hotel und Anreise können über das kooperierende Reisebüro RT-Reisen oder in eigener Regie über Internet oder ein anderes Reisebüro gebucht werden. Bei einer Buchung über das Reisebüro RT-Reisen ist die Seminargebühr im Buchungspreis enthalten.

Die Hotelanlage, die sich durch eine sehr schöne Gartenanlage mit Palmenbestand auszeichnet, hat einen deutschen Besitzer, der das Herzwochenprojekt in besonderer Weise unterstützt.

Herzwochen Kreta 2020

27. April - 9. Mai 2020

Herzwochen Kreta 2020
27. April - 9. Mai 2020

Programm und Anmeldung

Pressebericht Herzwochen Kreta

mehr zum Hotel Anissa Beach

 

Impressionen von den Herzwochen Kreta




"Mediterrane Küche" ist als gesunde Ernährung - besonders auf Kreta - ein wesentlicher Bestandteil der "Herzwochen Kreta"



Bei Kochkursen vermitteln hier die Köche Gerhard Wüchner und Peter Asch Wissen und Können um die "Mediterrane Küche"



Von regionalen Märkten stammen die gesunden Naturalien










Bei der gemeinsamen Zubereitung










Nicht nur Gemüse und  Obst - auch das ist "Mediterrane Küche"!

Leckerer Lammbraten gart im Ofen



Wanderungen - ein weiterer, wesentlicher Bestandteil der "Herzwochen Kreta"
Hier bei einer kurzen Rast entlang der Südküste






Letzter Monat Februar 2020 Nächster Monat
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29

Herzwochen auf Kreta

Herzwochen Kreta 2020
27. April - 9. Mai 2020

Programm und Anmeldung

Pressebericht Herzwochen Kreta

 

Kardiotrekking 2020
Vom Chiemsee über Winklmoosalm zum Königssee
21. - 28 Juni 2020

Kardiotrekking Juni 2021
Vom Chiemsee über die Tauern nach Südtirol

Kardiotrekking 2020 und Kardiotrekking 2021
Anmeldung

Bericht mit Foto zum Kardiotrekking

Trekking vom Chiemsee über die Tauern
nach Südtirol 2019
hat vom 8. - 15. September 2019 stattgefunden.

Mehr dazu mit Fotos im Menüpunkt Programm/Veranstaltungen Kardiotrekking



Letzter Monat Februar 2020 Nächster Monat
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29